Benefitz | Bild: Rolf Bayha(Bild: Rolf Bayha)


Seit mehr als 20 Jahren ist die Sparda-Bank Baden-Württemberg treuer und zuverlässiger Partner des 24 Stunden Laufs. Sportliche Höchstleistungen in Kombination mit dem sozialen Engagement für die Guten Taten war seit jeher ein Antrieb der Sparda-Bank sich als Sponsor und Partner zu beteiligen. Natürlich ist auch dieses Jahr die Sparda-Bank wichtigster und größter Partner für den ersten innerstädtischen 24-Stunden Hindernislauf Deutschlands.

Die Sparda-Bank veredelt jeden gelaufenen Kilometer mit 1,- Euro auf das Spendenkonto. Ein Grund mehr also, den inneren Schweinehund zu besiegen und die eigenen Grenzen zu überwinden.

 

Mehr Informationen: https://www.spardawelt.de/engagement.html